Aktuelle Nachrichten

News aus Henstedt-Ulzburg

Informationen zum Ausbau der A 7 (Stand: 22.08.2017)

Ausbau der Bundesautobahn A7Die insgesamt 65 Kilometer lange Ausbaustrecke zwischen dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest und dem Autobahndreieck Bordesholm ist in acht Bauabschnitte aufgeteilt. Grundsätzlich wird immer an den „ungeraden“ (1, 3, 5A, 5B und 7) oder „geraden“ Bauabschnitten (2, 4 und 6) parallel gearbeitet. Aktuelle Baumaßnahmen sind nachfolgend detailliert beschrieben.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Aktuelle Straßenbaumaßnahmen (Stand: 14.08.2017)

StraßenbaumaßnahmenInformieren Sie sich über alle Straßenbaumaßnahmen, die derzeit in Henstedt-Ulzburg durchgeführt werden. Sie erhalten detaillierte Beschreibungen, Hinweise auf Verkehrsbehinderungen und einen zeitlichen Ablauf der Maßnahmen im Überblick.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Bürgersprechstunde am 07.09.2017

BürgermeistersprechstundeDie nächste Bürgermeistersprechstunde findet statt am Donnerstag, den 07.09.2017, im Feuerwehrhaus Götzberg, Götzberger Straße 59a, 24558 Henstedt-Ulzburg. Dort wird Bürgermeister Bauer diesmal in der Zeit von 16.00 – 18.00 Uhr den Bürgerinnen und Bürgern für Einzelgespräche von 15 – 20 Minuten zur Verfügung stehen

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Baubetriebshof setzt vermehrt auf Arbeitsgeräte mit Akku

Weniger Lärm und besser für die Umwelt –

Motorgetriebene Arbeitsgeräte, wie zum Beispiel Motorsägen, Heckenscheren oder sogenannte Freischneider (Motorsensen), gehören zum täglich verwendeten Arbeitsgerät des gemeindlichen Baubetriebshofes. Bei fast allen Tätigkeiten im Bereich der Anlagenunterhaltung finden diese Geräte Verwendung.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Ordnungsamt befreit Tiere aus unzulässiger, nicht artgerechter Haltung

Ordnungsamt befreit Tiere aus unzulässiger, nicht artgerechter Haltung

Das Ordnungsamt der Gemeinde Henstedt-Ulzburg hat in einer unangekündigten Aktion zusammen mit dem Kreisveterinäramt und der Polizei Henstedt-Ulzburg am vergangenen Donnerstag mehrere Tiere beschlagnahmt. Ein ehemaliger Zirkusbetreiber, gegen den seit 2011 ein Haltungs- und Betreuungsverbot von Tieren jeglicher Art besteht, hielt auf einem Grundstück im Henstedt-Ulzburger Gewerbegebiet zwei Lamas, fünf Ziegen, ein Pony und einen Esel.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Bürgerpreis 2017 – Vorschlagsfrist endet am 1. September 2017

Bürgerpreis 2017

Noch knapp einen Monat haben die Bürgerinnen und Bürger in Henstedt-Ulzburg Zeit, einen besonderen Menschen für die Verleihung des diesjährigen Bürgerpreises vorzuschlagen. Bis zum 1. September 2017 können noch Vorschläge für diese Auszeichnung an den Bürgervorsteher gerichtet werden.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Gericht hat entschieden Bürgerentscheid zur Kita-Organisation muss durchgeführt werden

Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht hat am 28. Juli 2017 entschieden, dem Antrag der Elterninitiative „ProEigenbetrieb“ vom 21. Juli 2017 stattzugeben und hat die sofortige Vollziehung des Bürgerentscheides zur Kita-Organisation angeordnet. Aus dem Grund hat der Bürgervorsteher, Herr Dr. Dietmar Kahle, kurzfristig zu einer Sitzung der Gemeindevertretung am Donnerstag, den 10. August 2017, eingeladen. In dieser Sitzung sollen die Beschlüsse zur Vorbereitung und Durchführung des Bürgerentscheides gefasst sowie der Abstimmungstag des Bürgerentscheids festgelegt werden.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Talk about – Sexualität & Gender Informationsveranstaltungen für Flüchtlinge

Talk about – Sexualität & Gender Informationsveranstaltungen für Flüchtlinge

„Ich habe noch nie so viel in einem Kurs gelernt“, spricht ein afghanischer Familienvater aus, was viele Teilnehmer nach dem Besuch der ersten „Talk about“ Veranstaltung für geflüchtete Männer denken. Welche Unterschiede gibt es in Bezug auf Sexualität und Geschlechterrollen zwischen Deutschland und anderen Ländern? Was ist männlich? Was ist weiblich? Was ist normal? Was ist erlaubt, was nicht? Diese und viele andere Fragen stellen sich geflüchtete Männer und Frauen in ihrem neuen Heimatland Deutschland.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

REWE Region Nord Verkehrskonzept Henstedt-Ulzburg 2.0

  • Von 134 auf 4 LKW-Verkehre vom Regionallager durch Henstedt-Ulzburg
  • Freiwillige Verpflichtung für den städtebaulichen Vertrag

Seit Start der Gespräche mit der Gemeinde und Politik zum geplanten Zentralstandort hat die REWE Region Nord jederzeit offen und transparent zum Projekt kommuniziert – von den über 920 Arbeitsplätzen bis hin zu den 888 LKW-Verkehren in 2025. Im besonderen Fokus der Diskussion stand und steht das Thema LKW-Verkehre. Auch  die bestätigte Plausibilität der REWE-Verkehrszahlen durch ein, von der Gemeinde beauftragtes, Gutachten (Planungsbüros Gertz Gutsche Rümenapp - Stadtentwicklung und Mobilität GbR), führten nicht dazu, dass das Vertrauensdefizit komplett ausgeglichen werden konnte. Dabei bestätigt dieses Gutachten darüber hinaus, dass die Alternative einer kleinteiligen Besiedelung mehr Verkehre erzeugt als die REWE- Ansiedlung.

Weiterlesen …

News aus Henstedt-Ulzburg

Stellvertreter gefunden – Schiedsamt wieder komplett

Stellvertreter gefunden – Schiedsamt wieder komplett

Das Schiedsamt in der Gemeinde Henstedt-Ulzburg ist wieder vollständig besetzt. Im März wurde Ortwin Pawel von der Gemeindevertretung einstimmig zum stellvertretenden Schiedsmann gewählt. Nun hat das Amtsgericht Norderstedt die Wahl bestätigt und Herrn Pawel am 20. Juni 2017 offiziell vereidigt. Schiedsmann Guido Stock freut sich mit Herrn Pawel einen neuen Stellvertreter zu haben, mit dem er sich die Arbeit teilen kann und der auch mal für ihn einspringt, wenn er selbst verhindert ist. Herr Stock hat das Amt des Schiedsmannes im vergangenen Jahr übernommen.

Weiterlesen …