Datenschutz

Allgemeine Informationen zum Datenschutz

Alle innerhalb dieses Online-Angebotes empfangenen und verarbeiteten Daten werden streng vertraulich gemäß den gesetzlichen Vorschriften des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) behandelt. Damit ist die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte ausgeschlossen.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten (z.B. Formulare) personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage an die Gemeindeverwaltung genutzt. Benutzer/innen stimmen mit dem Übertragen der Formulare der Speicherung und elektronischen Weiterverarbeitung der Daten automatisch zu. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten bei der Übertragung durch das Internet vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht unumfänglich möglich. Die Formulare auf dieser Webseite werden – so weit möglich – verschlüsselt übertragen (SSL) und bieten hierdurch einen weitestgehenden Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff.

Auswertung der Zugriffe

Anhand der IP-Adresse wird festgehalten, aus welchen Domänen und Regionen die Besucher dieser Seiten kommen. Diese Daten werden auch ausgewertet, um Trends zu erkennen und Statistiken aufzustellen, aber danach werden die Daten wieder gelöscht. Aus diesen Daten sind in der Regel bestimmte Personen nicht direkt zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Seite verwendet JavaScript und Cookies zur Speicherung sogenannter Session-Daten.

Zur Nutzungsauswertung wird „Piwik“, eine Open-Source Webanalyse-Software, eingesetzt. „Piwik“ erlaubt es z.B. festzustellen, welche Seiten gewählt werden, in welcher Reihenfolge dies geschieht, oder wie lange der Benutzer auf einer Seite verweilt. Diese Informationen dienen zur Verbesserung der Struktur und der Inhalte dieser Webseite. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Die Daten werden direkt bei unserem Provider RightVision gesammelt und sind nur einem begrenzten/bekannten Personenkreis zugänglich. Im Gegensatz zu Lösungen wie z.B. „Google Analytics“ erlaubt „Piwik“ zudem eine Konfiguration, die den deutschen Datenschutzbestimmungen entspricht. Aus diesem Grund spricht sich das „Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein“ (ULD) für den Einsatz von „Piwik“ aus. Wenn Sie keine Auswertung Ihrer Zugriffsdaten wünschen, können Sie dieses über ein Cookie abschalten. Für das Abschalten müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein. Bitte beachten: Wenn Sie das sogenannte Tracking ausschalten und später gespeicherte Cookies auf Ihrem Computer löschen oder einen anderen Browser verwenden, müssen Sie die Deaktivierung erneut vornehmen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutz-Praxis haben, nutzen Sie einfach das Kontaktformular für Ihre Nachricht an uns.