Der Bürgermeister

Der Bürgermeister wird direkt von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Wahlzeit ist in der Hauptsatzung der Gemeinde Henstedt-Ulzburg auf 6 Jahre festgelegt.

Er ist Leiter der Verwaltung sowie aller gemeindlichen Einrichtungen und trifft alle dienstrechtlichen Entscheidungen für das gesamte Personal. Als gesetzlicher Vertreter der Gemeinde handelt er für sie mit rechtsverbindlicher Wirkung nach außen.

Der Bürgermeister ist allein verantwortlich für die Geschäfte der laufenden Verwaltung und hat alle Entscheidungen zu treffen, die ihm von der Gemeindevertretung und/oder kraft Gesetz übertragen worden sind. Im Zusammenwirken mit der Gemeindevertretung und deren Ausschüssen hat er die Beschlüsse vorzubereiten und später auszuführen. In besonders dringenden Fällen kann er anstelle der Gemeindevertretung eine Eilentscheidung treffen.

Zusammen bzw. in Abstimmung mit dem Bürgervorsteher vertritt er die Gemeinde bei öffentlichen Anlässen.

Bisherige Bürgermeister (ab 1970)

Foto Thorsten ThormählenTorsten Thormählen
2010 - 2013

Foto Volker DornquastVolker Dornquast
1988 - 2009

Foto Heinz GlückHeinz Glück (†2013)
1970 - 1988